KUNST LAND WASSER

Raum für Kunst und Begegnung in Landwasser

Hinter dem Projekt steht ein Team aus Bewohner*innen und Kulturschaffenden sowie der Quartiersarbeit, das den architektonischen Wandel in Landwasser aktiv begleitet, gestaltet und für alle Interessierten offen ist.
Im persönlichen Austausch und durch die künstlerische Inspiration wird ein kreativen Prozess initiiert, um miteinander etwas mehr Leben mittels der Kunst in den Stadtteil Landwasser zu bringen:

Die nächsten Veranstaltungen der 4teiligen Auftaktreihe:

No 3: Donnerstag, 28.11., 19 Uhr Vernetzungstreffen
im Haus der Begegnung für alle Interessierte

No 4: Samstag, 7.12., EKZ, Kunstaktion
„Die Wand“ mit Alfonso Lipardi
Für alle die Lust haben, mit zumachen. Bringen Sie gerne (alte) Bücher mit, die sie nicht mehr lesen.